PILATES TRAINERIN: DINA SCHÜRCH

Die Leidenschaft mich zu bewegen, begleitet mich schon ein Leben lang. Am liebsten bewege ich mich in der freien Natur, egal ob täglich auf dem Fahrrad, beim Skitouren, beim Wellenreiten oder beim Wandern.

Pilates habe ich im Jahr 2016 in der Rückbildung, nach der Geburt meines 2. Kindes kennengelernt. Anfangs empfand ich Pilates als zu wenig anstrengend, ich verspührte kaum Muskelkater und ich kam kaum ins schwitzen. Dennoch habe ich wahrgenommen, dass ich jedes Mal mit viel Energie und mit einem Lachen auf dem Gesicht nach Hause kam.

Erst später habe ich Pilates richtig verstanden, die Übungen korrekt ausgeführt und allmählich meine inneren, kleinen Muskeln kennen gelernt. Dadurch hat sich meine Körperhaltung verbessert und ich habe eine bessere Kontrolle über meinen Körper erlangt.

Ich habe mich entschieden, neben dem Pflegeberuf im Spital, Pilates-Trainerin zu sein, um mit Freude die Motivation in jedem Einzelnem zu wecken, etwas Gutes für sich selbst zu tun.

 

 
Dina Schürch.jpg

AUSBILDUNGEN

Art of Motion